06. Juli 2017:

Zurück am Arbeitsplatz !!!
Aktuelle Projekte: AIR RAID (Mastering), BUNKER 66 (Mastering), ANGUISH (Mastering), SWEET SAVAGE (Mastering für Vinyl), BLITZKRIEG (Mastering für Vinyl), NIGHTCRAWLER (Mastering für Vinyl), HOBBS' ANGEL OF DEATH (Remastering), BASHFUL ALLEY (Remastering). Außerdem werde ich in den nächsten Tagen mit PURGATORY zwei Songs für ein Split-Release aufnehmen.

08. Juni 2017:

Mix und Master des neuen ASPHAGOR-Albums sind komplett abgeschlossen, zur Zeit befindet sich die Band auf Labelsuche. Aktuelle Projekte: SODOM - Demos (Remastering), DISASTROUS MURMUR - Demos (Remastering), INFERNAL INVOCATION (Mix & Mastering), COMMANDER (Mix & Mastering), PARADISE LOST (Mastering für Vinyl). Ende des Monats werde ich das neue MUSICAL MASSACRE-Album abmischen, bevor ich Anfang Juli ein paar Songs mit PURGATORY für diverse Split-Releases produzieren werde.

08. Mai 2017:

Die ASPHAGOR-Aufnahmen sind abgeschlossen und in den nächsten Tagen beginne ich mit der Abmischung des Materials. Weitere Projekte: POWERWOLF (Mastering für Vinyl), SACRED REICH (Remastering), RIOT (Mastering für Vinyl), HEXX (Mastering), SCHAFOTT (Mastering), INFERNAL INVOCATION (MIx + Mastering), SODOM (Remastering).

07. April 2017:

Aktuelle Projekte: DAMNATORY (Mastering / Audio Restauration), QUAYDE LAHÜE (Mastering für Vinyl), GORILLA MONSOON (Mastering für Vinyl), VICTIM (Mastering), SACRED REICH (Mastering für Vinyl). Neben weiteren kleineren Testmasterings produziere ich Ende April das neue Album für ASPHAGOR (Österreich).

03. März 2017:

Die Masteringarbeiten für den DESTRUCTION-Backkatalog (1984-1990) sind komplett abgeschlossen und in den nächsten Wochen erwarten HIGH ROLLER RECORDS die Testpressungen. Die Neuauflagen werden exakt den gleichen Sound haben wie die Originalpressungen aus den 80er Jahren. Außerdem wird "Live Without Sense" zum ersten Mal alle Songs der CD-Version auf Vinyl enthalten.
Nächste Projekte: DAMNATORY (Mastering / Audiorestauration), RIOT (Mastering für Vinyl), SAMAEL (Mastering für Vinyl).

09. Februar 2017:

Hier ein kurzer Überblick meiner aktuellen Projekte:
RIOT (Mastering & Audiorestauration diverser Raritäten, Roughmixes & Demos), OBSCURE INFINITY (Mastering), AZAXUL (Mastering). Außerdem arbeite ich an neuen und dynamischen Masterings für eine führende Thrashband der alten Zeit, deren Alben seit mehr als 30 Jahren bald wieder auf Vinyl erhältlich sein werden.

10. Januar 2017:

Zurück mit voller Kraft und neuen Herausforderungen !!!
Aktuelle Projekte: LOCUST LEAVES (Mastering), RIOT (Audiorestauration / Mastering), SOLSTICE (Mastering für Vinyl), ADAESTUO (Mix).

05. Dezember 2016:

Mix und Mastering des neuen FJOERGYN-Albums sind abgeschlossen !!! Erscheinen wird das Album Anfang 2017 auf LIFEFORCE RECORDS. Bis Weihnachten stehen noch einige Masterings / Vinyl-Masterings auf dem Plan (MYTHRA, GATES OF ISHTAR, RIOT, IRONHAWK), bevor ich mich dann für zwei Wochen von einem guten und erfolgreichen Jahr erholen werde, um in der zweiten Januarwoche wieder einsatzbereit zu sein. Ich wünsche allen ein paar erholsame Feiertage sowie einen fantastischen Start ins neue Jahr !!!

03. November 2016:

Die Produktion des neuen Albums der Altenburger Punk-Rocker FRÜHSTÜCKSPAUSE ist fast abgeschlossen. Zur Zeit arbeite ich am Mix und Mastering. Des weiteren erstelle ich in diesen Tagen diverse Masterings (CONDOR, OMEN, CHASER, POWERNERD), bevor ich Mitte November mit dem Mix des aktuellen FJOERGYN-Albums beginnen werde.

04. Oktober 2016:

Zur Zeit erstelle ich diverse Master für Vinylneuauflagen (AMON AMARTH, IMMOLATION), arbeite an den letzten Feinheiten des aktuellen CLOVEN HOOF-Albums und bereite den Mix des ATLANTEAN KODEX-Livealbums vor, bevor ich Ende des Monats mit der Produktion der neuen FRÜHSTÜCKSPAUSE-Langrille beschäftigt sein werde.

02. September 2016:

Aktuelle Projekte: AXXION (Mastering), CLOVEN HOOF (Mix+Mastering), NECROWRETCH (Mix+Mastering), SCREAMER (Mastering), ORPHANED LAND (Remastering).

01. August 2016:

Aufnahme, Mix und Mastering des GATEWAY TO SELFDESTRUCTION Debut-Albums sind abgeschlossen. Außerdem habe ich das neue Mini-Album von VENEFIXION gemischt und gemastert sowie diverse weitere Masterings für VAN RECORDS, CENTURY MEDIA und HIGH ROLLER angefertigt. Zur Zeit bereite ich einige alte Demoaufnahmen einer kanadischen Thrash-Band auf, die Ende des Jahres erscheinen sollen.

04. Juli 2016:

Zur Zeit arbeite ich an diversen Masterings für Neuauflagen alter Klassiker, die bei METAL BLADE und HIGH ROLLER auf Vinyl und CD erscheinen werden. SPEEDWHÖRE ist so gut wie abgeschlossen und in wenigen Tagen beginne ich mit der Produktion des Debut-Albums von GATEWAY TO SELFDESTRUCTION.

07. Juni 2016:

Aktuelle Projekte: SERPENT ASCENDING (Mastering), SKAN (Mastering), IRON CURTAIN (Mastering), SPEEDWHÖRE (Mix & Mastering) sowie diverse Masterings für Vinylauflagen auf HIGH ROLLER RECORDS.

04. Mai 2016:

DARKNESS-Mix und Mastering des neuen Albums sind abgeschlossen. Aktuelle Projekte: RUHO (Mastering), ROBERT PEHRSSON (Mastering), SACRAMENTUM (Mastering für Vinyl), GOREMENT (Mastering für Vinyl) sowie diverse Aufträge für HIGH ROLLER RECORDS.

04. April 2016:

Nach ein paar erholsamen Osterfeiertagen melde ich mich zurück und werde mich im April folgenden Arbeiten widmen: DARKNESS (Mix & Mastering des neuen Albums), Dr.X (Mastering), diverse Masterings für HIGH ROLLER RECORDS und HMH RECORDS.

23. Februar 2016:

Aktuelle Projekte: SHRINE OF INSANABILIS (Mix & Mastering), KAAPORA (Mastering) sowie diverse Masterings für Vinylausgaben (HIGH ROLLER RECORDS, CENTURY MEDIA).

22. Januar 2016:

Hier die ersten Projekte im neuen Jahr: Seit einigen Tagen arbeite ich am kompletten Backkatalog einer der besten und wegbereitensten Epic Metal-Bands alles Zeiten. Sobald das Label mit der Werbung beginnt, gebe ich den Namen auch hier bekannt. Weitere Projekte: INSANE VESPER (Mastering), DEATHSTORM (Mastering), BLIZZEN (Mastering), NEKROMANTHEON und SAVAGE MASTER (Mastering für Vinyl).

23. Dezember 2015:

PURGATORY-Mix und Mastering sind so gut wie fertig. Außerdem erstellte ich in den letzten Tagen noch diverse Masterings für Vinylneuauflagen (GRAVE, PARADISE LOST, TIAMAT...).
Ich wünsche allen Kunden, Freunden, Bekannten und Neugierigen ein paar besinnliche und erholsame Feiertage sowie einen guten Start ins neue Jahr und melde mich im neuen Jahr zurück.

19. November 2015:

DESASTER-Mix und Mastering sind abgeschlossen. Aktuelle Projekte: KOSMOKRATOR (Mastering), ANGEL DUST (Remastering), SKAN (Mastering für Vinyl), PURGATORY (Album-Produktion komplett).

12. Oktober 2015:

Die DESASTER-Aufnahmen liefen super und wir waren innerhalb von nur 6 Tagen fertig mit den Sessions. In wenigen Tagen beginne ich mit dem Editing und dem Mix des neuen Albums, welches wiederum auf METAL BLADE (CD) und HIGH ROLLER (LP) erscheinen wird.
Außerdem sitze ich an diversen Masterings für FYRNASK, BLOODDUST, EPITAPH und MANILLA ROAD.

03. August 2015:

Mix und Mastering der aktuellen TOXIC EVOLUTION-Aufnahmen sind abgeschlossen, außerdem auch die Arbeiten am neuen MACBETH-Album. Zur Zeit sitze ich an diversen Masteringaufträgen (STELLAR MASTER ELITE, BLITZKRIEG, PROTECTOR). Anfang Oktober finden dann die Aufnahmen der neuen DESASTER-LP statt.

10. Juli 2015:

Der Umzug ist geschafft und ich sitze in diesen Tagen am neuen Album der Erfurter Metal-Urgesteine MACBETH (Mix & Mastering). Danach werde ich einige Masterings für High Roller Records und Century Media erledigen. Außerdem werde ich in naher Zukunft auch mit No Remorse Records aus Griechenland zusammenarbeiten.

2
6. Mai 2015:

Heute habe ich den Mix und das Mastering des neuen KRATER-Albums abgeschlossen. Die nächsten Projekte sind ein Testmix für TOXIC EVOLUTION sowie die komplette Produktion des neuen MACBETH-Albums, bevor ich ab Mitte Juni für ca. 4 Wochen aufgrund eines größeren Umzuges nicht erreichbar sein werde.

2
4. April 2015:

Hier ein schnelles Update. Neben diversen Masterings für Vinyl-Wiederveröffentlichungen (AGENT STEEL, NUCLEAR ASSAULT) arbeite ich in diesen Tagen den kompletten Back-Katalog einer alten deutschen Death Metal-Band auf. Genauere Infos folgen, sobald das Label mit der Bekanntgabe und Werbung beginnt.
Anfang Juni werde ich das neue Album der Erfurter Urgesteine MACBETH produzieren.


2
7. März 2015:

Die OLD ARRIVAL-Aufnahmen liefen super, Feinschliff im Mix und Mastering wird am Wochenende erledigt. KALI YUGA ist auch komplett abgeschlossen und diese Woche habe ich das neue Mini-Album von DEATHSTORM (Österreich) gemischt und gemastert. Außerdem erledigte ich Mix und Mastering für das Debutalbum von SHRINE OF INSANABILIS (Black Metal aus Deutschland). Die HIGH HEELER-Produktion musste leider aus technischen Gründen abgebrochen werden, da ein Teil der gelieferten Daten fehlerhaft und somit nicht zu verwenden war.
In den nächsten Wochen folgen diverse Masterings, bevor es in die zweite Halbjahresplanung geht. Erste grobe Termine für den Herbst sind bereits in Verhandlung (PURGATORY, DESASTER, ASPHAGOR).

01. Februar 2015:

Die Aufnahmen des neuen KALI YUGA-Albums liefen hervorragend, am Montag beginne ich mit dem Editing und dem Mix. Mitte Februar werde ich dann das aktuelle Album der Wiener Heavy Metal-Formation HIGH HEELER abmischen und mastern, bevor ich Anfang März das Debutdemo von OLD ARRIVAL (Black Metal aus Sachsen) produzieren werde. Weitere Sachen sind in Planung.

05. Januar 2015:

Willkommen zurück !!!
Ich hoffe, Ihr hattet ein paar entspannte Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.
Momentan sitze ich am finalen Mix / Mastering des aktuellen MUSICAL MASSACRE-Albums, welches im Frühjahr via GERMAN DEMOCRATIC RECORDINGS veröffentlicht wird.
In der zweiten Monatshälfte produziere ich die aktuelle Langrille von KALI YUGA. Bis dahin stehen noch einige Masteringaufträge in der Warteschleife.
Es gibt eine grundlegende Änderung ab 2015, die all meine Kunden betrifft: Seit Januar bin ich Regelunternehmer. Das bedeutet, dass zu meinen regulären Preisen in Zukunft 19% Mehrwertsteuer dazukommen. Ich bitte, dies bei Auftragserteilung zu berücksichtigen.

02. Dezember 2014:

Hier nun die letzten Meldungen im alten Jahr:
Heute wurde der finale Mix für das DIVISION SPEED-Debutalbum fertiggestellt. Ich werde im Laufe der Woche das Mastering tätigen und die Sachen danach pressfertig bei HIGH ROLLER RECORDS abgeben, bei denen die Scheibe im Frühjahr 2015 erscheinen wird. Die finalen Arbeiten an der neuen ERAZOR-LP sind auch abgeschlossen und gehen diese Woche an UNDERCOVER RECORDS raus.
Desweiteren stehen diverse Masterings an, bevor ich im Januar die neue Langrille für KALI YUGA produzieren werde. Außerdem haben sich unter anderem schon PURGATORY und DESASTER bezüglich erster Termine für das neuen Jahr bei mir gemeldet.
Ich wünsche allen schonmal entspannte Feiertage sowie einen guten Start ins neue Jahr !!!

06. Oktober 2014:

Die TRIUMPHANT-Sessions inklusive Mix und Mastering sind abgeschlossen. Nächste Projekte: ERAZOR (Aufnahme, Mix & Mastering), BLUES BASTARD (Mix & Mastering), VIVUS HUMARE (Mastering), GLOOMSTER (Mix & Mastering), SPEEDWHORE (Mastering).

06. September 2014:

Diverse Mixes und / oder Masterings für TRIAL, NECROWRETCH und IRON LAMB sind abgeschlossen. Außerdem habe ich einige Vinylmaster für CENTURY MEDIA erstellt und obendrein noch Beiträge für eine österreichische Heavy Metal-Underground-Compilation-LP bearbeitet und für Vinylpressung vorbereitet. OBSCURE INFINITY gaben mir noch 4 Songs aus der letzten Albumsession zum Mischen und Mastern, die in Form von Split-Beiträgen veröffentlicht werden sollen. Nächste Woche sitze ich wieder am DIVISION SPEED-Debutalbum (Editing, Mixvorbereitung), bevor ich Ende September zwei Songs für TRIUMPHANT (Österreich) produzieren werde.Für Oktober laufen Verhandungen mit ERAZOR aus Bochum, die ihr neues Album unter meiner Leitung aufnehmen wollen, bevor ich mich Ende des Monats mit der Abmischung der neuen Langrille von GLOOMSTER (Crust-Punk aus Eisenach) beschäftigen werde.

04. August 2014:

Momentan arbeite ich am Mix / Mastering für das neue Album von TRIAL (Schweden), welches via HIGH ROLLER RECORDS erscheinen wird. Außerdem stehen diverse Vinylmasterings sowie ein komplettes Album-Mastering für NECROWRETCH (Frankreich) auf dem Plan. In den nächsten Tagen werde ich die Schlagzeugspuren für das kommende MOSAIC-Album editieren und vormischen, bevor ich Mitte / Ende August mit dem Mix der DIVISION SPEED-LP beginnen werde.

07. Juli 2014:

Aufnahmen, Mix und Master des STALLION-Debutalbums sind soweit abgeschlossen. Die Sessions liefen besser als erwartet und die Jungs haben die Spuren in kürzester Zeit eingespielt. In diesen Tagen sitze ich an diversen Vinylmasterings für HIGH ROLLER, bevor ich mich Ende der Woche mit dem Albummix für OBSCURE INFINITY beschäftige. Ende Juli beginne ich dann mit dem Mix der DIVISION SPEED-Debut-LP.

05. Juni 2014:

Zur Zeit sitze ich am Mix für das Debut-Demo einer Berliner Band, die ziemlich obskuren und bizarren Death Metal zelebriert. Als Sideprojekt einer nicht ganz unbekannten Doom/ Death Metal-Gruppe gegründet, möchte man nun die ersten zwei Songs veröffentlichen.
Gestern habe ich außerdem das Mastering des aktuellen DEATHRONATION-Albums abgeschlossen und in den nächsten Tagen erstelle ich ein Vinylmaster des zweiten MORGOTH-Longplayers "Odium", das bei CENTURY MEDIA neu aufgelegt werden soll. Weiterhin sitze ich an diversen kleineren Projekten und Anfang Juli werden dann die Aufnahmen mit STALLION stattfinden.

02. Mai 2014:

Alle bisherigen Baustellen sind abgeschlossen. Die Produktion des LIQUID STEEL-Debutalbums hat qualitativ alle Erwartungen übertroffen und den Jungs ist es unter meiner Leitung gelungen, in nur einer Woche ein hochqualitatives Heavy Metal-Album einzuspielen, welches sich vor Größen wie IRON MAIDEN oder JUDAS PRIEST verneigt, aber auch Einflüsse alter deutscher Metalbands in ihren Sound einfließen lässt. Momentan beginnt man mit der Promotion-Arbeit, um bald ein geeignetes Label zu finden. Behaltet diese begabte Band im Auge...
Nächstes Projekt: Album-Mastering für RIMRUNA (Black Metal).

04. April 2014:

DIVISION SPEED Drumaufnahmen wurden in Rekordzeit abgewickelt, zur Zeit sitze ich an diversen Mastering- und Remasterprojekten (WIFEBEATER, YSENGRIN, DRENGSKAPUR, PREDATOR) und Mitte des Monats finden dann die Aufnahmen für LIQUID STEEL (Österreich) statt.

03. März 2014:

Letzte Woche habe ich den Mix und das Mastering für das Debut-Album der schwedischen Heavy Metal-Band AMBUSH fertiggestellt. Herausgekommen ist ein authentisches Werk, welches einen herrlichen 80er Jahre-Sound ohne Trigger oder andere moderne Spielereien von mir bekommen hat. Erscheinen wird das gute Stück voraussichtlich im Frühjahr 2014 bei HIGH ROLLER RECORDS.
Seit dieser Woche sitze ich am Editing und der Mixvorbereitung für die aktuelle Langrille von THORNESBREED und Mitte März nehme ich die Drums für das DIVISION SPEED-Album auf.

04. Februar 2014:

Hier ein kurzer Überblick über meine aktuellen Projekte: Zur Zeit beende ich den Mix und das Mastering des neuen Albums der NWOBHM-Legende CLOVEN HOOF. Außerdem habe ich den Mix und das Master der Jubiläums-Show der deutschen Thrasher DESASTER soeben fertiggestellt. Erscheinen werden die Liveaufnahmen als Doppel-LP, Doppel-CD und DVD.
Nächste Projekte: Mix & Mastering AMBUSH (Schweden), Mix & Mastering PROTECTOR (Liveaufnahmen aus Dresden 2013), DIVISION SPEED (Aufnahme Drums für Debutalbum, später Mix & Mastering), LIQUID STEEL (Aufnahme, Mix & Mastering Debutalbum), THORNESBREED (Mix & Mastering neues Album) !!!

07. Januar 2014:

Willkommen im neuen Jahr !!!
Die ersten Projekte für 2014 sind im Gange und die erste Halbjahresplanung läuft ebenfalls schon auf Hochtouren. Mix und Master für TRIUMPHANT habe ich noch im alten Jahr abgeschlossen. Zur Zeit sitze ich an diversen Masterings. Außerdem laufen Verhandlungen bezüglich einer Albumproduktion für LIQUID STEEL aus Österreich, die im April stattfinden soll. Vorher jedoch werde ich mich an der Produktion des DIVISION SPEED-Longplayers beteiligen.

09. Dezember 2013:

Hier das letzte Update für dieses Jahr, bevor ich allen ein paar erholsame Feiertage sowie einen guten Start ins neue Jahr wünsche !!!
Vor wenigen Tagen schloss ich den Mix des aktuellen SPARTA-Albums ab und am vergangenen Samstag wurde der finale Feinschliff für die aktuelle NOCTURNAL WITCH-LP vorgenommen.
In den nächsten Tagen werde ich mich dem Album-Mix der Tiroler Black/Thrasher TRIUMPHANT (ex-MANIC DISEASE) widmen, bevor ich für den Rest des Jahres nur noch diverse Backup- und Büroarbeiten erledigen werde.

08. November 2013:

Das Jahr neigt sich allmählich dem Ende entgegen und ich sitze an den vorerst letzten Projekten. Die DELIRIUM TREMENS-Aufnahmen sind inklusive Mix und Mastering abgeschlossen, außerdem habe ich in den letzten Tagen die ersten drei Alben der französischen Death/Thrasher MASSACRA für CENTURY MEDIA neu gemastert. HIGH ROLLER RECORDS versorgen mich auch mit massig Aufträgen (BLITZKRIEG, HEAVY TIGER, SPARTA) und im Laufe der nächsten Woche stelle ich das Mastering für die Australier EREBUS ENTHRONED fertig.

0
7. Oktober 2013:

Die PURGATORY-Sessions vor einer Woche liefen hervorragend, Mix und Master sind bereits fertig. Am vergangenen Wochenende habe ich das PROTECTOR-Konzert im "Skullcrusher" Club in Dresden mitgeschnitten. Mal sehen, ob davon eventuell diverses Material auf zukünftigen Veröffentlichungen der Jungs erscheinen wird.
Mix und Master des NOCTURNAL WITCH-Albums sind in vollem Gange. Außerdem tätige ich zur Zeit das Authoring und Mastering der ersten offiziellen BLIZZARD-DVD, die Ende des Jahres via EVIL SPELL RECORDS erscheinen soll.
Ab nächster Woche verschanze ich mich dann mit DELIRIUM TREMENS im Studio, um deren neues Album zu produzieren.

03. September 2013:

Die Arbeiten für COSMIC WASTELAND (2-Song Promo-CD & geplante 7" Vinylveröffentlichung) sind abgeschlossen. Nächsten Montag beginne ich mit der Albumproduktion für NOCTURNAL WITCH, bevor ich Ende September ein paar Songs mit PURGATORY aufnehme, die auf einer Jubiläumsscheibe Ende des Jahres erscheinen sollen. Im Oktober produziere ich dann die neue Langrille von DELIRIUM TREMENS.

03. August 2013:

Hier eine kurze Zusammenfassung derzeitiger Aktivitäten:
Ich habe in den letzten Tagen das Mastering des neuen Albums der deutschen Thrash-Legende PROTECTOR fertiggestellt, welches Mitte September bei High Roller Records erscheinen wird. Außerdem bereite ich gerade einige alte und unveröffentlichte Sessions des NWOBHM-Urgesteins BLITZKRIEG auf, um diese für eine geplante Doppel-LP in Form zu bringen. Mix und Master für SVALBARD sind auch erledigt und die Band ist einmal mehr zufrieden mit dem finalen Ergebnis.
Ende August werde ich die erste Produktion einer brandneuen Doom-Band aus Bayern betreuen, bevor ich mich Anfang September der Albumproduktion von NOCTURNAL WITCH widmen werde.

01. Juli 2013:

Mix und Master des neuen BEYOND-Albums und den aktuellen Songs von MY COLD EMBRACE sind abgeschlossen. Zur Zeit tätige ich Masterings für BLUTNEBEL und ABYSSOUS, bevor ich mich neuen Aufträgen von HIGH ROLLER RECORDS widmen werde. Ende Juli folgt der Mix für SVALBARD, die in den nächsten Tagen drei neue Songs aufnehmen werden.

25. Mai 2013:

Nach zwei Monaten melde ich mich wieder zurück. Momentan stelle ich den Mix und das Mastering des Debutalbums der Mainzer Death Metal Band BEYOND fertig. Außerdem arbeitete ich in den letzten Tagen am einem Mix für die Metalcoreband MY COLD EMBRACE, die mir 4 Songs zur Veredelung zugeschickt haben. Im Juni steht erstmal ein Umzug an, bevor ich mich dann im Juli den neuen geplanten Veröffentlichungen von CHAOS ECHOES (Frankreich) und SVALBARD (England) widmen werde, um diese in Form zu bringen.

22. März 2013:

Meine Aufgaben im Februar habe ich erfolgreich abgeschlossen und zur Zeit sind einige Testmixe und Masterings zu erledigen. Außerdem laufen die ersten Verhandlungen und Planungen für größere Produktionen ab Sommer. Da bei mir in den folgenden Wochen einige private Dinge im Vordergrund stehen, werde ich erst ab Juni wieder größere Aufträge annehmen können. Masterings sind aber prinzipiell auch immer kurzfristig möglich. Vielen Dank für Euer Verständnis.

18. Februar 2013:

Heute mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir:
Die JAG PANZER-Remasters sind abgeschlossen und die Testpressungen klingen hervorragend.
Außerdem habe ich vor einigen Tagen den Mix und das Mastering der neuen Mini-LP von  SVALBARD (UK) fertiggestellt.
Zur Zeit sitze ich am Mix der Weimarer Thrashband VICTIM sowie dem Mastering für das aktuelle Album von PROCESSION (Chile), weitere Aufgaben für März und April sind in Planung.

1. Januar 2013:

Ich wünsche allen Interessenten, Kollegen, Kunden und Freunden einen guten Start ins neue Jahr !!!

23. Dezember 2012:

Hier nun die letzten Worte im alten Jahr, bevor ich mich mal ein paar Tage von einem arbeitsreichen und erfolgreichen 2012 erholen werde.
Die PURGATORY-Aufnahmen liefen super und werden Anfang Januar für den Mix und das Mastering vorbereitet. Meine Gastbeiträge für die neue HEAVEN SHALL BURN sind auch sehr gut gelaufen und es hat wie immer einen Riesenspaß gemacht, mit den Jungs zusammenzuarbeiten.
Mein letzter Auftrag vor wenigen Tagen kam relativ überraschend und war wohl gleichzeitig der fetteste in diesem Jahr: Mark Briody aus Colorado hat mir das komplette JAG PANZER-Material von 1983-1987 zugeschickt, um dieses komplett von mir remastern zu lassen. Die gelieferten Aufnahmen stammen von den Original-Mastertapes und neben den offiziellen Scheiben "Tyrants" und "Ample Destruction" werden nun endlich auch endlich die "Shadow Thief"-Sessions, das "Chain Of Command"-Album von 1987 inklusive 2 Bonussongs und eine handvoll gänzlich unveröffentlichter Demosongs aus den frühen Tagen im neuen Jahr auf HIGH ROLLER RECORDS erscheinen.

27. November 2012:

Am Samstag beginnen die Aufnahmen mit PURGATORY in Sachsen, bevor ich Mitte Dezember nach Thüringen weiterreisen werde, um ein paar Sachen für HEAVEN SHALL BURN beizusteuern, die ebenfalls mit der Produktion ihres aktuellen Albums begonnen haben.
Ich werde in dieser Zeit selten erreichbar sein und auch nur spartanisch Mail lesen bzw. beantworten (inosfern ich überhaupt einen Internetzugang dort habe), da ich jede mögliche Minute nutzen möchte, um das Optimum aus den bevorstehenden Sessions herauszuholen.
Ich bitte also zu berücksichtigen, dass die Beantwortung Eurer Anfragen erst nach dem 16. Dezember erfolgen wird.

18. November 2012:

Wie doch die Zeit verstreicht - nun ist schon wieder ein Monat vergangen, in dem ich einige interessante Sachen machen durfte. Meine letzten Projekte waren unter anderem ein kompletter Album-Mix + Mastering für die Crust-Punks GLOOMSTER aus Eisenach. Das Endergebnis ist brachial, dreckig und authentisch geworden und wird über ein kleines Undergroundlabel auf Vinyl nebst Downloadcode erscheinen.
Außerdem habe ich diverse Masterings getätigt (beispielsweise das aktuelle Album der belgischen Death Metal-Band CATARRHAL sowie diverse Sachen für HIGH ROLLER RECORDS, unter anderem WITCHGRAVE aus Schweden etc.) und sitze zur Zeit am Mix des neuen Materials von MOSAIC, welches bald in Form einer Split-7" erscheinen wird.
Das nächste und gleichzeitig letzte größere Projekt für 2012 wäre dann in knapp 2 Wochen der Produktionsbeginn des neuen PURGATORY-Langeisens.

11. Oktober 2012:

Zeit für ein paar Updates !!!
In den letzten Tagen und Wochen habe ich unter anderem Masterings für WITCHBURNER (neues Album) und ABSERVIERT (Deutsch-Punk) fertiggestellt und außerdem Vinylmasters für High Roller Records (U.D.O., ZÜÜL etc.) angefertigt. Ein neuer Termin für die PURGATORY-Produktion steht auch fest, so dass wir Ende des Jahres mit den Aufnahmen beginnen werden. Die Planung für das erste Halbjahr 2013 ist auch in Vorbereitung und mit BEYOND habe ich schon die erste Band im Terminkalender, deren komplettes Album ich im Frühjahr produzieren werde. Außerdem steht Anfang des Jahres auch wieder meine Beteiligung am neuen HEAVEN SHALL BURN-Album an, bei dem ich einmal mehr als Co-Produzent mitwirken werde.

12. September 2012:

Die BEYOND-Aufnahmen inkl. Mix und Mastering sind erledigt. Wer mit Bands wie LIARS IN WAIT, NECROVORE oder GROTESQUE etwas anfangen kann (während das hier gebotene Material noch um einiges schneller gespielt wird), sollte die demnächst erscheinende Single auf IRON BONEHEAD PRODUCTIONS unbedingt antesten. Außerdem habe ich in den letzten Wochen weitere Masterings getätigt, unter anderem für GOAT TORMENT (Belgien), AGRATH (USA), ABYSSOUS (Deutschland) und SEPULCHRAL TEMPLE (Finland / UK).
Die für den 14.09.2012 geplante PURGATORY-Produktion wurde aus verschiedenen Gründen kurzfristig auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. In den nächsten Tagen werde ich mich mit weiteren Masterings beschäftigen.

13. August 2012:

Die aktuelle CD-Produktion für ASPHAGOR aus Tirol ist abgeschlossen. Herausgekommen ist ein sehr abwechslungsreiches Black Metal-Album mit Einflüssen von beispielsweise IMMORTAL, DISSECTION, SATYRICON oder MAYHEM. Die Jungs waren top vorbereitet haben alles in nur viereinhalb Tagen im bandeigenen Proberaum eingespielt. Dies war nun bereits die dritte Komplettproduktion mit meinem mobilen Studioequipment, die vierte folgt nächstes Wochenende, wenn BEYOND (Death Metal aus Mainz) in Thüringen eintreffen werden, um unter meiner Leitung eine E.P. für IRON BONEHEAD einzuspielen.
Außerdem habe ich diese Woche den Mix und das Mastering der neuen E.P. für PROCESSION (Doom Metal aus Chile) fertiggestellt, die demnächst auf HIGH ROLLER erscheinen wird.
Mitte September fahre ich dann nach Sachsen, um die neue Langrille von PURGATORY zu produzieren, bevor ich mich diversen kleineren Projekten widmen werde.

15. Juli 2012:

Achtung: Ich bin vom 16. Juli bis zum 23. Juli 2012 nicht erreichbar. Anfragen und Mails werden sofort beantwortet, wenn ich wieder zurück bin.

14. Juli 2012:

Hier ein kurzer Überblick über meine letzten Aktivitäten und die nächsten Projekte:
Mastering für das aktuelle Demo von MARISOLV (Deutschland) ist abgeschlossen, außerdem haben RESISTANCE aus Frankreich eine Coverversion für eine Vinylveröffentlichung eingespielt, die ebenfalls von mir finalisiert wurde. Steffen von HIGH ROLLER RECORDS beehrte mich mit der Aufbereitung zwei uralter MANILLA ROAD-Alben, die in Kürze als Wiederveröffentlichungen erscheinen werden.Außerdem habe ich gestern das Mastering der neuen REPENT (Deutschland) ebenfalls fertiggestellt.
In 10 Tagen beginnen ASPHAGOR aus Tirol mit den Aufnahmen des neuen Albums, welches von mir komplett produziert wird, bevor ich im August für die Mainzer Death Metaller BEYOND an den Reglern sitzen werde, um die Songs für eine geplante Single klangtechnisch zu veredeln.

19. Juni 2012:

Bevor ich für ein paar Tage die herrliche Sommersonne genießen werde, hier noch die aktuellen Neuigkeiten: Die Demoproduktion der Innsbrucker Heavy Metal-Band LIQUID STEEL ist komplett abgeschlossen und momentan sind die Jungs auf der Suche nach einem geeigneten Label.
CHAOS ECHOES aus Frankreich (das Nachfolgeprojekt ehemaliger BLOODY SIGN-Mitglieder) müssten auch in diesen Tagen meine fertigen Daten des aktuellen Demos (Mix und Mastering) per Post zugestellt bekommen. Die sehr düstere und eigenwillige Mischung aus Doom- und Death Metal sowie sehr experimentellen Einflüssen und einigen Improvisationseinlagen dürfte größeren Anklang finden. Veröffentlicht wird das gute Stück voraussichtlich Ende Juli

10. Mai 2012:

Nach einem harten, aber sehr erfolgreichen Stück Arbeit sind die kompletten Aufnahmen sowie Mix und Master der im September 2012 auf MASSACRE RECORDS erscheinenden MACBETH-Scheibe komplett abgeschlossen.
Auch FRÜHSTÜCKSPAUSE ist in trockenen Tüchern, so dass ich mich am kommenden Samstag voll und ganz auf die Demoproduktion der Innsbrucker Heavy-Band LIQUID STEEL konzentrieren kann.

15. April 2012:

Der Mix und das Mastering der neuen ETERNITY wurden pünktlich fertiggestellt. Ab morgen werde ich in Erfurt zugange sein, um die Arbeiten an der neuen MACBETH (Bass, Gesang, Cleangitarren und Soli müssen noch aufgenommen werden) abzuschließen. Eine Woche später widme ich mich dann der finalen Abmischung des ALCHEMYST-Albums, bevor ich Ende April die neue Platte von FRÜHSTÜCKSPAUSE im CHEMICAL BURN-Studio in Bad Kösen produzieren werde.
Im Mai steht eine Demoproduktion der Innsbrucker Heavy Metal-Band LIQUID STEEL an. Außerdem sind weitere Projekte in Planung, die ich bekanntgeben werde, sobald ich daran arbeite.

14. März 2012:

Drums und Gitarren der neuen MACBETH sind komplett im Kasten. In drei Wochen werden Bass, Soli und Gesang aufgenommen, bevor Mitte Mai der finale Mix und das Mastering getätigt werden. Erscheinen wird dieses brachiale und sehr düstere Album voraussichtlich im Herbst via MASSACRE RECORDS.
Aufnahme, Mix und Mastering des MANIC DISEASE-Demos sind auch abgeschlossen. Herausgekommen ist ein bissiger Bastard aus Thrash- und Black Metal der alten Schule.
In den nächsten Tagen stelle ich einen Mix für SVALBARD aus England fertig, bevor komplette Abmischungen und Masterings für SYRUS (Österreich), ETERNITY (Deutschland) und ALCHEMYST (Deutschland) folgen werden.

21. Februar 2012:

Die nächsten Projekte sind die Produktion des Demos der Innsbrucker Thrasher MANIC DISEASE sowie das neue Album der Erfurter Metal-Urgesteine MACBETH.

02.
Februar 2012:

Mixe und Masterings für OCCULTATION und KVLT OF HIOB sind abgeschlossen. Außerdem habe ich den Großteil meines mobilen Studio-Equipments zusammen, so dass der geplanten Demoaufnahme der Innsbrucker Thrash-Band MANIC DISEASE Ende Februar nichts mehr im Wege steht. Desweiteren sitze ich an weiteren Masterings für HIGH ROLLER RECORDS, bevor ich im März in Erfurt die Aufnahmen der neuen MACBETH-Platte durchführen werde.

13. Januar 2012:

Ich melde mich mit den ersten Meldungen im neuen Jahr zurück.
Mix und Master für ANIMA aus Nordhausen, die sich mit den aktuellen Aufnahmen bei diversen Labels bewerben möchten, sind fertig gestellt. Außerdem sitze ich an einem Mastering für das neue Album der New Yorker Band OCCULTATION, bevor ich mich an die Restauration des kompletten Demomaterials der italienischen Doomlegende BLACK HOLE mache und mich danach dem Mix und Mastering der aktuellen Scheibe von KVLT OF HIOB widmen werde.

29. Dezember 2011:

Mit den aktuellen News verabschiede ich mich im alten Jahr, um Anfang 2012 die nächsten Projekte in Angriff zu nehmen !!!
Zur Zeit arbeite ich masteringtechnisch an einigen Veröffentlichungen für HIGH ROLLER RECORDS (MANILLA ROAD, NUCLEAR ASSAULT, BIG DAISY, DAMASCUS etc.), bevor im Januar die Spuren der Nordhäuser ANIMA zwecks Mix und Mastering bei mir eintreffen werden. Im Februar werde ich mit den Innsbrucker Thrashern MANIC DISEASE deren neues Demo im Proberaum produzieren. Die geplante Anschaffung des mobilen Aufnahme-Equipments nimmt auch konkrete Züge an (Interface ist bereits gekauft, Micros und Kleinkram folgen Ende Januar), so dass einem Arbeiten außer Haus in Zukunft nichts mehr im Wege stehen sollte !!!
Zuletzt wünsche ich natürlich allen einen guten Start ins neue Jahr und hoffe auf rege Zusammenarbeit !!!

09. Dezember 2011:

Mix und Mastering für DESASTER sind abgeschlossen und bereits an METAL BLADE RECORDS versendet worden. Außerdem sind die DARKTHRONE-LPs fix und fertig und ich habe mein Exemplar bereits bekommen.
Zur Zeit arbeite ich mit Alexander Dietz im CHEMICAL BURN STUDIO in Bad Kösen an der aktuellen Albumproduktion für KALI YUGA. Schlagzeug, Bass und Gitarren sind komplett fertig.

1
1. November 2011:

Der größte Teil der Abmischung und des Masterings für DESASTER sind abgeschlossen !!! Sobald die Gastgesänge bei mir eintreffen, wird der letzte Song fertiggestellt und die Daten an METAL BLADE RECORDS (CD-Version) und HIGH ROLLER RECORDS (Vinyl-Version) ausgeliefert.
Außerdem erreichte mich heute ein Paket von OPTIMAL MEDIA mit den Testpressungen für die DARKTHRONE Doppel-LP "Sempiternal Past - Demos 1988-1989", die ich am Wochenende akribisch unter die Lupe nehmen werde.

05. November 2011:

Zeit für ein kurzes Update !!!
Momentan sitze ich am Mix des neuen Albums der Koblenzer Thrash-Urgesteine DESASTER (Metal Blade Records). Erwartet eine sehr abwechslungsreiche und gelungene Scheibe !!! In ein paar Tagen treffen dann noch die fehlenden Spuren der beiden ziemlich prominenten Gastsänger ein !!! Lasst Euch überraschen !!!
Weiterhin verhandle ich mit NOCTURNAL WITCH (Undercover Records) bezüglich Mix und Mastering des geplanten Vinyleinstandes (7" E.P.) dieser überaus talentierten Band !!!
Anfang Dezember geht es dann zu Alexander Dietz in das CHEMICAL BURN STUDIO nach Bad Kösen, um die neue Scheibe für KALI YUGA aus Gera zu produzieren.
Weitere Projekte in naher Zukunft: ETERNITY (Mix & Mastering neue LP), ANIMA (Mix & Mastering aktuelles Album), MACBETH (Recording, Mix & Mastering der neuen Scheibe) !!!

25. Oktober 2011:

Mastering für die DARKTHRONE Doppel-LP "Sempiternal Past - The Demos" ist abgeschlossen und die Master-Daten sind bereits in England bei PEACEVILLE eingetroffen.
Nächste Projekte sind ein Mastering für das neue Album von TRÄUMEN VON AURORA sowie einige Projekte für HIGH ROLLER RECORDS. Weiterhin verhandle ich gerade mit den Koblenzer Thrashern DESASTER sowie der Thüringer Black Metal-Horde ETERNITY bezüglich Abmischung und Masterings deren neuer Alben.

29. September 2011:

Hier nun die Zusammenfassung des letzten Monats:
Mix und Mastering für das CHARON-Album sowie die Split-7" mit HATESPAWN sind abgeschlossen. Desweiteren habe ich einen Promosong für KVLT OF HIOB gemastert und einige Sachen für HIGH ROLLER RECORDS erledigt. Außerdem sitze ich über dem Feinschliff der kompletten DARKTHRONE-Demos, die erstmals in bestmöglicher (und von mir aufbereiteter Version) Mitte November offiziell auf Vinyl erscheinen werden (PEACEVILLE RECORDS). Heute erreichte mich noch ein Brief von Fenriz, der das "Thulcandra"-Demo als Masterkopie auf CD-R enthielt und somit ist bis auf zwei Tracks alles vollständig. In den nächsten Tagen stehen dann weitere Masterings an, Details in Kürze an dieser Stelle !!!
Nach einigen Überlegungen habe ich beschlossen, meinen Facebookaccount zu löschen. Leider lösen nicht alle Neuerungen, die mittlerweile fast täglich vorgenommen werden, pure Begeisterung bei mir aus und außerdem verbringt man dort viel zu viel kostbare Zeit. Ich kehre zurück zur klassischen Webseite sowie Kontaktpflege per Mail und Telefon.

28. August 2011:

Nach ein paar verregneten Urlaubstagen und darauffolgenden Projekten hier wieder ein kurzes, monatliches Update:
Der Mix und das Master für die "25 Jahre MACBETH"-DVD ist abgeschlossen. Momentan sitzen die Erfurter am finalen Schnitt der Bilder, so dass die DVD noch in diesem Jahr erscheinen wird.
Weiterhin arbeite ich zur Zeit am Mix für das aktuelle Album der sächsischen Death Metaller CHARON, welches voraussichtlich Mitte September fertiggestellt wird. Obendrein versorgt mich auch Steffen von HIGH ROLLER RECORDS nach wie vor mit Aufträgen: Nach dem Mastering für SLINGBLADE und ANTICHRIST beschäftige ich mich in den nächsten Tagen mit der Aufbereitung des STORMCHILD-Archives.

20. Juli 2011:

Bevor ich mich für ein paar Tage in den Festival- und Sommerurlaub verziehe, hier noch schnell ein paar Updates:
PSEUDOGOD-Album ist fix und fertig abgemischt und gemastert und erscheint in den nächsten Tagen in Finnland !!! Außerdem habe ich für HIGH ROLLER RECORDS Demos von APOCALYPSE, OMEGA und URCHIN aufbereitet, die demnächst auf Vinyl erscheinen werden.
Ich bin vom 21. Juli 2011 bis zum 07. August 2011 nicht erreichbar und bitte darum um Geduld bezüglich Mailverkehr !!! Ich werde alle anfallenden Sachen ab dem 08. August bearbeiten und natürlich auch beantworten !!! Ich wünsche allen einen schönen, wenn auch momentan noch verregneten Sommer !!!

22. Juni 2011:

Zeit für mein monatliches Update !!!
Mix & Mastering für die Erfurter Prügelcombo IN HOC SIGNO ist abgeschlossen.
Als nächstes widme ich mich dem neuen Album von PSEUDOGOD aus Russland (Mix & Mastering), bevor weitere Projekte für HIGH ROLLER RECORDS folgen (SCARAB-Doppel-LP).
Die Arbeiten an der "25 Jahre MACBETH"-DVD gehen auch allmählich in die Endphase.

30. Mai 2011:

Hier nun wieder ein paar aktuelle Meldungen:
Mastering für VAULTING ist abgeschlossen, Mix für die Erfurter IN HOC SIGNO wird gerade durchgeführt, außerdem Mastering für HIGH ROLLER RECORDS (die NWOBHM-Legende SPARTA wird demnächst mit ihrem kompletten Vermächtnis auf Doppel-LP vertreten ein). Desweiteren Masterings TROUBLE"Live 1983" Doppel-LP / PENTAGRAM "Dying In Vain" Doppel-LP abgeschlossen. Nächste Projekte: PSEUDOGOD (Mix & Mastering neues Album), SEREMONI (Mix & Mastering) !!!

26. April 2011:

Hier mal wieder ein kurzes Lebenszeichen von mir !!!
Aktuelle Projekte: Mastering für SONNE OST (Deutsch-Punk aus Eisenach), Vinylmastering für High Roller Records (CANDLEMASS, AXIS), Abmischung und Mastering für die Erfurter Metal-Urgesteine MACBETH (Livemitschnitt vom 25jährigen Jubiläumskonzert).

23. März 2011:

Zeit für ein paar Neuigkeiten !!! Just in diesen Tagen arbeite ich an der Abmischung des neuen Albums der Tiroler Band LOST DREAMS. Nachdem ich schon die letzte Scheibe der Melodic-Metaller gemixt und gemastert habe (im RAPE OF HARMONIES STUDIO), haben mich die Jungs einmal mehr mit der Arbeit am aktuellen Longplayer beauftragt.
Weiterhin werde ich den Feinschliff am VENENUM-Demo in den nächsten Tagen abschließen und mich obendrein dem Mastering des neuen OPACITY-Albums widmen, bevor es Anfang April nach Erfurt geht, um IN HOC SIGNO bei den Aufnahmen des neuen Materials zu unterstützen.

21. Februar 2011:

Seit heute ist das neue Video der Tiroler Black Metaller ASPHAGOR endlich online:
http://www.youtube.com/watch?v=5_5Yd4rQsq4
Außerdem sitze ich derzeit an einem Mastering für die Melodic Death Metal Band DYING SOURCE, welches diese Woche noch abgeschlossen wird. Weitere Projekte sind in Planung !!!

09. Februar 2011:

Der Mix und das Mastering des neuen Songs "Havoc" der Tiroler Black Metal-Band ASPHAGOR ist abgeschlossen und die Jungs sind mehr als zufrieden mit dem Endergebnis !!! Veröffentlicht wird das Stück in Form eines brandaktuellen Videoclips, der in diesen Tagen auf diversen Plattformen zu Promozwecken zu finden sein wird. Checkt die Jungs mal an !!!

24. Januar 2011:

Das neue Jahr hat begonnen und der erste Monat ist schon wieder fast vorbei...
Aktuelles Projekt ist eine Abmischung und ein Mastering für die Death/Thrasher VENENUM, die ihr aktuelles Demo momentan im Proberaum einspielen und mir die Spuren zur Veredelung überlassen werden. Weiterhin mache ich mit Alexander Dietz (CHEMICAL BURN AUDIO SOLUTION) die ersten Termine in seinem neuen Studio klar und verhandle obendrein mit der Tiroler Black Metal-Band ASPHAGOR bezüglich Abmischung eines brandaktuellen Stückes, welches in Form eines Videoclips erscheinen soll. Weitere Projekte sind in Planung, aber bisher noch nicht spruchreif. Nähere Details erfahrt Ihr in Kürze hier.

25. Dezember 2010:

Ich wünsche auf diesem Wege all meinen Freunden und Kollegen sowie meiner Kundschaft ein paar angenehme Feiertage sowie einen guten Start in eine erfolgreiches neues Jahr !!! Ich werde mich für 2010 auch mal zur Ruhe setzen, aber die nächsten Projekte liegen schon auf meinem Schreibtsich. Neben einem Testmastering für NECROS CHRISTOS werde ich ein paar Raritäten der Kultband STORMCHILD aufbereiten, die dann via HIGH ROLLER RECORDS auf Vinyl veröffentlicht werden.
Außerdem habe ich mir endlich mobiles Equipment beschafft, so dass ich ab Anfang 2011 die Möglichkeit haben werde, Produktionen in Proberäumen durchführen zu können. Die ersten Interessenten haben sich bereits gemeldet.

24. November 2010:

Seit heute ist endlich das langgeplante Forum online !!! Schaut mal rein !!!

23. November 2010:

Nachdem ich sowohl die Recordings als auch den Mix für PURGATORY durchgeführt habe, konnte ich auch in Sachen Mastering die Konkurrenz haarscharf ausstechen und hab den Jungs in diesen Tagen die pressfertigen Daten für CD und Vinyl zugesendet, so dass der für kommenden Samstag geplanten Pre-Listening-Session in Berlin nichts mehr im Wege steht.
Als nächstes widme ich mich einem Mastering der deutschen Doom/Stonerformation ANGEL OF DAMNATION. Die Burschen, die dem einen oder anderen durch ihr Mitwirken bei den Thrashern NOCTURNAL nicht unbekannt sein dürften, haben im Proberaum ihr aktuelles Album aufgenommen und mir die Daten für den finalen Feinschliff anvertraut.
Zu guter Letzt stelle ich gerade einen Mix und das dazugehörige Mastering für die Metalcoreband SILENCE OF SLEEP fertig, die einen Song im RAPE OF HARMONIES STUDIO unter der Leitung von Ralf Müller eingespielt hat.

27. Oktober 2010:

Der finale Mix für PURGATORY ist abgeschlossen. Nun steht ein Mastering für MAY THE FORCE BE WITH YOU an, welches auch schon in trockenen Tüchern ist, bevor ich mich mit der Abmischung des neuen Albums der Thüringer Death Metal Band GOMORRHA beschäftigen werde, welches unter der Leitung von Ralf Müller in den RAPE OF HARMONIES STUDIOS eingespielt wurde.

07. Oktober 2010:

Die Aufnahmen der neuen PURGATORY-Langrille, welche Anfang 2011 unter dem Namen "Necromantaeon" auf WAR ANTHEM RECORDS erscheinen wird, sind abgeschlossen und momentan sitze ich am finalen Mix. Die Sachsen haben unter meiner Leitung einen brutalen Bastard eingezimmert, welcher Freunde von Bands wie beispielsweise MORBID ANGEL, IMMOLATION und VADER gleichermaßen begeistern dürfte !!!
Ende Oktober widem ich mich voraussichtlich der Abmischung des neuen GOMORRHA-Albums, welches unter der Regie von Ralf Müller im RAPE OF HARMONIES-Studio in den nächsten Tagen eingezimmert werden wird. Desweiteren werde ich ab Ende des Jahres wieder einige Projekte mit Alexander Dietz im CHEMICAL BURN in Angriff nehmen.

08. September 2010:

WHEN CAME APRIL erhalten in diesen Tagen per Post ihre fertige Master-CD des neuen Albums, welches voraussichtlich Ende des Jahres erscheinen wird. Außerdem habe ich einen Song für die russische Death Metal-Band PSEUDOGOD gemixt und gemastert, welcher Teil einer Split-7" sein wird.
In diesen Tagen beschäftige ich mich für das Zwickauer Label HIGH ROLLER RECORDS mit der Aufbereitung analoger Tonarchive. Es handelt sich um die Restauration alter Demos der Amis TROUBLE, da diese in Form von LPs aufgelegt werden sollen. Weiterhin erscheint auch die DISSECTION-Live-Doppel-LP nocheinmal in überarbeiteter Version, für deren komplettes Mastering ich ebenfalls verantwortlich zeichne.
Ab nächster Woche beehren mich dann die Sachsen-Death Metaller PURGATORY und wir werden in den folgenden 14 Tagen das neue Album gemeinsam im RAPE OF HARMONIES aufnehmen.

26. August 2010:

Mix und Mastering für KALI YUGA sind abgeschlossen und die Jungs sind begeistert vom Endergebnis !!! Zur Zeit beschäftige ich mich mit der Abmischung des neuen Albums von WHEN CAME APRIL aus Zürich (Emo/Punk) und gehe in die Endrunde, was den Feinschliff betrifft. Außerdem liegt ein Mix der deutschen Metalcore-Combo HEDASHOT.FAILED-DESPERATION an, der auch in den nächsten Tagen getätigt wird. Desweiteren verhandle ich gerade mit der russischen Death Metal-Band PSEUDOGOD über Mix und Mastering des neuen Werkes, welches im Herbst/Winter eingespielt werden soll.

04. August 2010:

Am Montag beginne ich, zusammen mit Alexander Dietz, mit den Aufnahmen des neuen KALI YUGA-Albums. Die Drums werden im RAPE OF HARMONIES eingespielt, den Rest erledigen wir im CHEMICAL BURN.
Außerdem sitze ich an Testmixen für DESERTED FEAR und DREADLINK und werde in den nächsten Wochen das aktuelle Langeisen der Schweizer WHEN CAME APRIL mischen und mastern, bevor ich mich im September an die Produktion des neuen PURGATORY-Albums machen werde.

06. Juli 2010:

Zur Zeit liegen einige Testmixe diverser Bands an. Außerdem beschäftige ich mit Masterings für KARGE WELTEN KUNSTVERLAG und HIGH ROLLER RECORDS.
Im August werde ich, zusammen mit Alexander Dietz, im CHEMICAL BURN AUDIO SOLUTIONS die neue Scheibe von KALI YUGA produzieren, bevor ich mich Ende September mit den sächsischen Death Metallern PURGATORY in das RAPE OF HARMONIES STUDIO zurückziehen werde, um deren neue Langrille aufzunehmen.

27. Mai 2010:

Mix und Mastering für RESISTANCE ist abgeschlossen und die Jungs sind mehr als zufrieden mit dem Endprodukt !!! Resultat ist ein Konzeptalbum, basierend auf dem Buch "The Monk" von Matthew Gregory Lewis, welches musikalisch sowohl Elemente aus Heavy, Thrash, Speed und Doom Metal beinhaltet als auch Einflüsse von beispielsweise Jazz oder Weltmusik. Erscheinen wird das Album im Sommer auf einem kleinen französischen Label, welches auf den Namen EMANES METAL hört.
Zur Zeit sitze ich an diversen Testmixen und werde weitere News posten, wenn alles in trockenen Tüchern ist.

12. Mai 2010:

Ich sitze in diesen Tagen im legendären RAPE OF HARMONIES STUDIO und bereite die Abmischung für das neue Album der französischen Experimental-Heavy-Thrash-Band RESISTANCE vor. Nächste Woche kommen die Jungs nach Deutschland und wir arbeiten gemeinsam am Feinschliff.
Vor einigen Tagen erschien auch endlich das von mir gemasterte neue Album von TODESSTOSS aus München. Wer auf sehr bizarren und mitunter depressiven, deutschsprachigen Black Metal steht, sollte sich mal umhören.
Außerdem erstelle ich gerade ein Mastering für eine Rock'n'Roll-Band, deren Album auf dem Chemnitzer Label WHIRLWIND RECORDS erscheinen wird.

30. April 2010:

Vor ein paar Tagen erschien endlich das langerwartete neue Album der Münchner Black Metal-Horde ODEM ARCARUM. Es trägt den Titel "Outrageous Reverie Above The Erosion Of Barren Earth" und stellt den Einstand auf OSMOSE PRODUCTIONS dar. Aufgenommen und gemischt haben die Jungs im hauseigenen Studio, das Mastering erledigte ich im TEMPLE OF DISHARMONY.

21. April 2010:

Ich sitze in diesen Tagen an der Abmischung des neuen DARK TRIBE-Albums, welches den Titel "Archaic Visions" tragen wird. Veröffentlicht werden soll die Scheibe via BLACK HATE im Sommer 2010 und es wird wieder eine wahnsinnige Mischung aus Black Metal mit orchestralen Arrangements und völlig abgefahrenen Elementen geboten. Aufgenommen haben die Jungs wieder im Proberaum und der finale Sound wird alles andere als glatt, sauber und modern. Erwartet ein ungehobeltes und rohes Stück fieser und dreckiger Klangkunst !!!

19. April 2010:

Die Koblenzer Thrasher DESASTER haben mich gebeten, einen Testmix für einen Song des geplanten nächsten Albums anzufertigen. Momentan berät die Band, ob ich den Zuschlag für die komplette Scheibe bekomme, die im Herbst eingespielt werden soll.

15. April 2010:

Zur Zeit verhandle ich mit AFTER DEATH aus den USA bezüglich eines Masterings für die neuen Demoaufnahmen. Die Band um Mastermind Mike Browning, der in den letzten 25 Jahren in Gruppen wie MORBID ANGEL, ACHERON oder NOCTURNUS einige Duftmarken setzte, hat neues Material aufgenommen, um sich bei diversen Plattenfirmen zu bewerben.

14. April 2010:

BLOODY SIGN aus Frankreich haben endlich ihr neues Album in Europa via BLOOD HARVEST veröffentlicht. Die Scheibe trägt den Titel "Chaos Echoes" und bietet furiosen Death/Black Metal mit sehr hohem technischen Anspruch. Gemixt wurde die Scheibe von mir im RAPE OF HARMONIES STUDIO, das Mastering erledigte ich im TEMPLE OF DISHARMONY.
Weiterhin arbeite ich zur Zeit mit Alexander Dietz im CHEMICAL BURN an der aktuellen Split-Platte von WAR FROM A HARLOTS MOUTH und BURNING SKIES, die in wenigen Wochen auf LIFEFORCE RECORDS veröffentlicht wird. Der Mix ist soweit abgeschlossen und in den nächsten Tagen werde ich das Mastering tätigen.
Nachdem nun auch die aktuellen Aufnahmen von HAUDEGEN (Sony) im Kasten sind, widme ich mich nur noch dem finalen Mastering, bevor die CD in den nächsten Monaten erscheinen wird.

13. April 2010:

ANDROMEDA RELIX haben in diesen Tagen das Album "Land Of Mystery" der italienischen Doom-Legende BLACK HOLE aus dem Jahre 1985 wiederveröffentlicht. Das darauf enthaltene Master stammt von mir und stellt im Gegensatz zur vier Jahre vorher veröffentlichten Version eine gravierende Soundverbesserung dar. Da keine Mastertapes dieser Aufnahmen mehr auffindbar waren, wurde alles von Vinyl und Kassette digitalisiert und akribisch aufbereitet.


NEUIGKEITEN | ÜBER MICH | RECORDING | MIXING | MASTERING | AUDIO RESTAURATION | REFERENZEN | VERWEISE & PARTNER | IMPRESSUM